Startseite / Nordinsel von Neuseeland / Taranaki und Whanganui

Regionen Taranaki und Whanganui in Neuseeland

Wasserwandern auf dem Whanganui

Auf der Nordinsel Neuseelands an der Westküste lädt der Whanganui-Nationalpark zum Trekking und Wasserwandern (Kanu-, Kajakfahrten) ein. Ein besonderes Highlight ist der Whanganui Journey, ein außergewöhnlicher Great Walk, der auf einer 5-tägigen Flusstour erkundet werden kann.

Vulkanwanderungen rund um den Mount Taranaki

Im Egmont-Nationalpark können Vulkanwanderungen am Mount Egmont, der auch von den Maoris Taranaki genannt wird, unternommen werden. Den nicht mehr aktive Vulkan bildet den Mittelpunkt des Parks. Malerische Wege führen zu kleine Badepools, die sich im Stein eingeschliffen haben und zu beeindruckenden Wasserfällen.

 

 

– Anzeige –

Neuseeland

Rangi – Fahrradtour durch Neuseeland
19 Tage Stramme Waden garantiert: auf zwölf Fahrrad-Etappen und mit deutschsprachigem Leitwolf auf Nord- und Südinsel

  • Leichte bis mittelschwere Tages- & Mehrtagesfahrradtouren
  • Orakei Geyserland bei Rotorua
  • Otago Rail Trail, Hauraki Rail Trail, alps2ocean Radweg